[Gewinnspiel] SHOW YOUR SHELF


 Hey ihr Lieben!
Bei Amelie und Tanja gibt es eine Gewinnspielaktion, bei der ich gerne teilnehmen würde!
SHOW YOUR SHELF = Ich zeige euch meine Bücherregale, irgendwie auch logisch.
Es werden viele, viele Bücher sein und ich denke der Post wird etwas länger :) 


 
Regal Nummer 1:


Entschuldigt mein Fotografiertalent :D
Leider ist mein Bett und das Katzenkörble im Weg, aber bei meinem Zimmer ist das die einzige Lösung.
Das Regal erstreckt sich über eine komplette Wand. Mein Vater hat das selbst gebaut, da man in meinem Zimmer unter'm Dach keine normalen IKEA-Regale reinstellen kann. Ich find's ganz schön, so 'ne kleine Bücherei im Hintergrund.. Oder was meint ihr?
Das erste, ganz oben von links ist mehr so ein Abstellregal. Hier stehen eigentlich nur Büchern von Poetry-Slammern, die mir zwar wichtig sind, aber nicht so, dass sie ein eigenes Foto bekommen.

Mittleres, unteres Regal /Links:  

Das sollte so ein Highfantasy/Fantasy - Regal werden.
 Hier stehen die Edelsteintrilogie von Kerstin Gier, die Firelight-Trilogie von Sophie Jordan, die Trilogie von Kristin Cashore und als 'Übergang' zu den Dystopien die Trilogie von Caragh o'Brien.

Im unteren Regal steht die komplette 'House of Night'-Reihe. Weil sie ab dem vierten Band immer mehr an Handlung verliert, mieser wird und nur noch Geldmacherei ist, wurde sie in die Ecke verbannt, wo ich sie nicht sehen muss :D
 
 Mittleres, unteres Regal / Mitte:

Im oberen Regal stehen beendete, (gehypte) Dystopien, die ich alle sehr mochte. Ich denke jeder hat schon mal was von der Divergent- / Panem-/ Slated- / Legend- Trilogie gehört, oder?

Unten stehen unvollständige Trilogien/Reihen, von denen ich mindestens zwei Bände bereits habe und hoffentlich bald die Folgebände erscheinen/dazu gekauft werden.

(von links nach rechts) Savanttrilogie von Joss Stirling, 'Selection' von Kiera Cass, 'Maddie Freemann' von K. Kavinsky und 'Vollendet' von
Neal Shusterman 

 


Oberes Regal / Mitte:

Hier liegen gute Dystopien bzw. Endzeitromane, die leider nur als Taschenbuch erhältlich sind. Wegen der Schräge kann ich die leider nur so hinlegen :(
 'Monument 14' ist toll! Genauso wie 'Mehr als das'. Die weiteren sind ganz okay und zu 'Panem 1' muss ich wohl nix mehr sagen, oder?

Oberes Regal / Rechts:

Auch ein Dystopienregal: 'Eleria'-Trilogie von Ursula Poznanski, 'Amor'-Trilogie von Lauren Oliver und die 'Godspeed'-Trilogie stehen hier.
Darüber steht ein DVD-Player, was jetzt nicht relevant ist und darunter ist noch Platz für mehr Bücher.
Regal Nummer 2:
So ein weiteres mieses Foto, aber bei mir ist es eben sehr dunkel im Zimmer,..
Wieder so 'ne provisorische Schrägenlösung, diesmal sogar von IKEA :D
Oben sind vor allem lange Reihen, unten eher Einzelbände, bzw. einzelne Teile von Trilogien.
Oben sind die Lunachroniken, damit man die wunderschönen Cover mit tollem Inhalt sofort sieht!
Darunter ernstere Bücher, vor allem John Green (Eine wie Alaska/ Margos Spuren/ Die erste Liebe [...]) und Colleen Hoover (alle deutsch erschienen). Außerdem 'Bunker Diary' und 'Punktlandung in Sachen Liebe'.
Daneben, rechts, sind so Fantasy/Dystopie -Trilogien. Ich weiß nicht wie ich's nennen soll. Bei beiden ist der 3. Band noch nicht erschienen, deswegen stehen sie noch im 2. Regal.
Unten, links ist die Mythos-Academy-Reihe, das letzte Buch klappe ich immer auf, damit man die fantastischen Cover sieht!
Unter der 'Mythos Academy' stehen eher brutalere Dystopien/Endzeitbücher.
Das sind 'Ashes' von Ilsa J. Bick und die Trilogie von Kristin Simmons.
Neben der 'Mythos Acadamy' sind, thematisch sortiert, weitere Halbgötter/Mythen- Bücher: Jaaa, Percy Jackson und weitere Bücher von Rick Riordian! Eins meiner Lieblingsregale!!!
Ganz unten stehen neben meinem Schminkzeug die 'Greg's Tagebücher' und mein kleiner, aber feiner SUB.




 Im unteren Regal, eigentlich ein drittes, stehen lauter einzelne Bücher, gemischt: Dystopie/Fantasy/Romantasy/ Schicksal / Liebesromane.




Auf der linken Seite geht's gleich weiter mit Liebes-/Schicksalsbüchern, eben so Mädchenzeugs und cbt/cbj-Bücher.

Auch eins meiner Lieblingsregale:
Pretty Little Liars 1-11 und Lying Game (englisch) von Sarah Shepard, die Reihe von Susanne Fröhlich und sämtliche Bücher von Kerstin Gier, außerdem zwei von Jan Weiler (eins signiert!).
Ich nenne es liebevoll 'Hausfrauen meets Stalker' - Regal.
Daneben stehen Thriller und Autogramme einiger Autoren.
Hier habe ich auch noch Platz für einige Neuzugänge.
Alle, die es bis hier geschafft haben: Seid stolz auf euch.
Ich entschuldige mich nochmal für diese furchtbare Qualität der Bücher!
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Wow hast du viele Bücher:o! :D
    Aber ich liebe es auch einfach zu lesen und neue Bücher zu kaufen, also kann ich das sehr verstehen:D
    Danke für deinen Kommentar, und ich wollte fragen, was es Zoo für Poetry Slammer oder Poetry Slam Bücher gibt, die du empfehlen kannst:)?

    Liebe Grüße,
    daisyskirt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hat sich über die jahre so angesammelt :)

      Kommt drauf an was du lieber magst, ernstere oder lustige, ganz unterschiedlich. Am besten gehst du auf 'nen Slam und kaufst es direkt von deinem Favouriten.
      Ich finde Sebastian Lehmann, Sven Schickling usw (die sind eher lustig)
      Live ist's aber immer besser!

      liebst, Miri

      Löschen
  2. Oh Gott, ich liebe deine Bücherregale *-* Ich mag es total, wenn sich die Regale so unter den Dachschrägen befinden, meine beste Freundin hat das auch. Ist wohl einer der wenigen Vorteile, die so ein Dachzimmer hat xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, dankeschön :)
      man gewöhnt sich schnell an so ein Dachzimmer und mam macht halt das Beste draus :D

      Löschen
  3. *sabber* deine Regale sehen so toll aus! Und so schön sortiert. *-*
    Ich habe leider nur ein Regal, obwohl daneben genug Platz für ein zweites wäre. Aber das kostet ja auch, und außerdem habe ich gar nicht so viele Bücher. D:

    Ich finde übrigens, dass die Bilder überhaupt nicht schrecklich aussehen. Das zweite Regal ist sogar recht gut fotografiert. :)
    Mir gefällt der Post total. Mit den vielen bunten Bildern und aufwendigen Beschreibungen... :3

    Ganz liebe Grüße!
    Izzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      naja, ich habe leider keine Spiegelreflex, was meinen Hang zum Perfektionismus ein bisschen verletzt :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche ihn so schnell wie möglich zu beantworten! ♥