TTT #1

  



10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht





Hey Leute!
Jeden Donnerstag (okay, ein hoch gestecktes Ziel, vielleicht nicht jeden) stelle ich euch 10 Bücher zu Themen vor, die Steffi festlegt.



Der Hype ging (oder geht) an mir vorbei und ich will es, nach unzähligen Empfehlungen immer noch nicht lesen. Die Filme waren furchtbar (ich wurde gezwungen!) und langweilig. Also werden die Bücher wahrscheinlich immer diesen Status behalten. 



   

 Nun zu einem Buch, dass ich irgendwie und irgendwann lesen sollte! Schließlich ist es ein Bestseller der Vergangenheit und es klingt nicht schlecht. 

  

Stellvertretend für alle Jessica Sorensen Bücher, nehme ich mal das. Sie sollen ja echt gut sein und ich werde nach jeder Rezension neugieriger. Wahrscheinlich werde ich sie auf Englisch lesen, dass es einen angenehmen Nebeneffekt hat. 



Hierzu gab's jede Menge Blogtouren und Gewinnspiele. Interessiert es mich? Nicht wirklich. Es soll ja ein kleiner Aufreger sein, aber wirklich informiert habe ich mich nicht :D

 

Ähnlich wie bei den Büchern von Jessica Sorensen habe ich kaum ein Buch von Nina Blazon in die Hand genommen. Zwei habe ich bis jetzt gelesen und fand sie so wirr,dass mich ihre Bücher nicht mehr reizen. Ob ich  noch mal einen Versuch wagen soll? 


Ein Buch, dass in letzter Zeit auf so ziemlich jedem Blog gezeigt und besprochen wird. Auf der FBM war es ebenfalls überall am Oetinger-Stand (?). Leider hat mich weder der Klappentext, noch die Leseprobe überzeugt, obwohl ich die 'Göttlich'-Trilogie positiv in Erinnerung habe. 

 

Jennifer Estep hat mich schon mit ihrer Mythos-Academy-Reihe nicht so überzeugen können, weil ich das Gefühl hatte, ständig auf der Stelle zu treten (verwöhnter PercyJackson-Fan). Das Thema spricht mich nicht an und ich  habe keine Lust auf eine weiter Endlosreihe, da kann man so viele begeisterte Rezis schreiben wie man will! :D



Ein Buch, dass auch seit Wochen die Runde macht. Irgendwie nehme ich von solchen, durch Werbekampagnen verursachten Hypes immer Abstand. Bewirkt bei mir das Gegenteil und das eigentliche Ziel. Stimmt etwas bei mir nicht? :D

 

Diese Trilogie wurde mir von einer Freundin ausgeredet und dabei hat sie so gespoilert, dass ich es gar nicht mehr lesen muss, weil ich die Handlung schon kenne. Bis jetzt haben mich weitere Bücher der Autorin nie angesprochen, vielleicht wird sich das ja in den nächsten Jahren ändern.


 ICH.WILL.DIESES.BUCH!


Was meint ihr? Bei welchem sollte ich mir's nochmal überlegen? 


Kommentare:

  1. Hallo Miri,

    keine Übereinstimmungen, aber ich habe auch kein einziges Buch von deiner Liste gelesen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Miri,
    Noca & Quinton solltest du ganz schnell lesen! Tolle Reihe, die allerdings weniger mit New Adult zu tun hat!
    Die Biss Reihe hat mir früher unglaublich gut gefallen, ob sie mich nun allerdings genauso begeistern könnte, wage ich zu bezweifeln!
    Als absoluter Fan von Jennifer Estep kann ich dir natürlich auch nur die Elemental Assassin Reihe empfehlen! Tolle Reihe!
    liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche ihn so schnell wie möglich zu beantworten! ♥